MBA General Management

Der berufsbegleitende Studiengang "MBA General Management" baut auf den Erkenntnissen eines abgeschlossenen Erststudiums auf, das nicht notwendigerweise ein Wirtschaftsstudium zu sein braucht. Gerade die Vielfalt der von den Teilnehmern "mitgebrachten" Abschlüsse garantiert, dass nicht nur nationale, sondern auch fachliche Grenzen in der Diskussion überschritten werden können.

Das Programm vermittelt die besonderen Kompetenzen, die in der Unternehmensführung von der Wirtschaft erwartet werden besonders im Hinblick internationaler Perspektiven.

Die "Manager von morgen" erwerben und vertiefen die sprachlichen, fachlichen und sozialen Fähigkeiten, die für berufliche Aktivitäten im Management international agierender Unternehmen erforderlich sind.

Entsprechend des Erststudienabschlusses durchlaufen die Studierenden maßgeschneiderte Programme.



 

Hier bekommen Sie einen kleinen Eindruck von einem der letzten MBA-Infoabende.